Beiträge zum Thema:

O wie Offline First - App Entwicklung A bis Z


Christina Canclini

Abrufen von E-Mails, Erfassen von Aufträgen, Informationen recherchieren, Planen von Sitzungen - all das ist nicht mehr denkbar ohne Internet. So sind wir heute ziemlich schnell aufgeschmissen, wenn die Stromversorgung oder die Internetverbindung einmal nicht intakt ist. Der <Offline-First> Gedanke bei der Entwicklung von Apps und Webseiten kann dem ein Stück weit entgegenwirken.

N wie Neuronales Netz - App Entwicklung A bis Z


Christina Canclini

Die neue Smartphone-Generation kommt nicht mehr ohne KI-Chip aus. Diese leistungsfähigen Coreprozessoren sind optimiert zum Rechnen grosser Datenmengen und ermöglichen den Geräteherstellern, Features basierend auf neuronalen Netzen einzubauen. Welche Auswirkungen hat es auf die Entwicklung von Apps, dass künftig solche leistungsfähigen Chips in Smartphones zur Verfügung stehen?

L wie Linter - App Entwicklung A bis Z


Christina Canclini

Der Begriff Linter (Lint englisch für Fussel) wird in der Software Entwicklung für ein Werkzeug in der statischen Code-Analyse verwendet. In Anlehnung wird der Vorgang der statischen Code-Analyse auch linten genannt. Aber wozu überhaupt statische Code-Analyse?

H wie Hybrid App


Christina Canclini

Die Bauart von Apps unterscheidet sich, je nach Anwendungsfall und Anforderungen an die App. Die vielseitigen Vorteile von nativen Apps liegen auf der Hand, aber Hybrid Apps haben durchaus auch ihre Berechtigung, denn sie vereinen Eigenschaften von nativen und Web Apps. Welche Vor- und Nachteile liefern Hybrid Apps also?

Testing Wall @ Smoca


Luiz Kistler

To complete my education as a software developer it was required for me to complete a software development related project over a period of 10 days. My task was to expand the Continuous Integration System, already existing at Smoca, to run tests on real devices. Testing on real devices has many advantages over testing in a simulator. There are many problems that can occur on a real device but are these are often difficult to simulate. For example a bad internet connection can dramatically impact the user experience in a negative way. Bugs could also occur depending on different hardware. This is a problem especially for Android Apps. Finally different versions of operating system might lead to different behaviour within your apps. All these problems can only be reduced to a minimum by testing on the most commonly used phones.