AR Messe­stand Giar­dina

Kobel Garten­ge­stal­tung AG

AR Messestand Giardina preview

Bei Messe­auf­tritten reprä­sen­tieren sich Firmen von ihrer besten Seite für das Publikum. Inno­va­tive Messe­stände sind gefragt. So auch an der pres­ti­ge­träch­tigen Garten­bau­messe Giar­dina, wo sich die Garten­branche jähr­lich versam­melt. Für den Garten­bauer Kobel Garten­ge­stal­tung AG haben wir den Messe­stand mit Augmented Reality (AR) Tech­no­logie in einen Zauber­wald verwan­delt. Der aufwändig gestal­tete Messe­stand wurde von der Jury mit einem Gold-​Award belohnt.

Projekt­auf­trag:
Der Messe­stand von Kobel Garten­ge­stal­tung AG sollte für die Garten­bau­messe Giar­dina 2018 mit Augmented Reality erlebbar gemacht werden. In Zusam­men­ar­beit mit 3d3w haben wir eine AR Appli­ka­tion entwi­ckelt, welche die Garten­land­schaft an der Messe mit Anima­tionen zum Thema Zauber­wald erwei­terte.

Heraus­for­de­rungen:
Da erst die neuste Genera­tion von Smart­phones AR Tech­no­lo­gie­stan­dards benutzen, mussten wir für die Besu­cher vor Ort Geräte zur Verfü­gung stellen. Wir entschieden uns für 10 Geräte, welche auch Googles Tango-​Technologie verwenden (ASUS Zenfon AR) und haben QR Codes inner­halb des Messe­standes verteilt um eine möglichst genaue Posi­tio­nie­rung der Anima­tion zu errei­chen.

Features:

  • AR Tango Tech­no­logie

  • QR Code detec­tion

Kontakt

Smoca AG
Tech­no­park­strasse 2
Gebäude A, 3. Stock
8406 Winter­thur

Letzter Blogein­trag

Q wie QR-Code - App Entwick­lung A bis ZChristina Canclini - 14.3.2019

Bereits 1994 wurde in Japan der „Quick-​Response-Code“, kurz QR-Code für die Logistik in der Auto­mo­bil­pro­duk­tion von Toyota entwi­ckelt. Neben dem ursprüng­li­chen Zweck, dem Einsatz in der Produk­ti­ons­lo­gistik, werden QR-​Codes heute in verschie­densten Anwen­dungen einge­setzt. So finden sich QR- Codes in mehr ...

  • Smoca Facebook
  • Smoca Twitter
  • Smoca LinkedIn
  • Smoca RSS Feed
  • Smoca Spotify