K wie Kunde (ist König) - App Entwicklung A bis Z


Christina Canclini

Die Pflege einer guten Kundenbeziehung ist für jedes Dienstleistungsunternehmen und somit auch für einen App Entwickler unerlässlich. Sollen aber die Aufträge des Kunden, ganz nach dem Motto „Kunde ist König“ ausgeführt werden?

 

Unbestritten ist eine enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Auftraggeber ein wichtiger Bestandteil für die erfolgreiche Entwicklung einer App. Den Kunden als König zu behandeln, wäre aus unserer Sicht aber nicht zielführend. Die Aufträge stur 1:1 nach Kundenwunsch umzusetzen ist nicht immer sinnvoll, denn oft gibt es geeignetere Wege oder Technologien als dem Auftraggeber anfänglich bekannt sind. Daher legen wir bei Smoca grossen Wert auf einen Austausch mit den Kunden auf Augenhöhe. Als Experten bringen wir unsere Erfahrungen und Ideen proaktiv in das Projekt ein und sehen uns als mitdenkenden Partner, nicht nur als ausführenden Entwickler. 

Die Nähe zum Kunden ist unserer Meinung nach wichtiger, als dessen königliche Behandlung. Unsere Entwickler sind alle an unserem Standort in Winterthur, wodurch die Barriere der räumlichen Distanz entfällt. Zudem kennen die Auftraggeber unsere Entwickler persönlich und stehen mit diesen in regelmässigem Kontakt. Durch diesen nahen Austausch können Doppelspurigkeiten und andere Probleme rasch erkannt bzw. vermieden werden. 

Mit diesem Vorgehen konnten wir unseren Kundenstamm laufend erweitern. So zählen diverse Start-Up’s, KMU’s und Grossfirmen verschiedenster Branchen zu unseren Kunden.